Forschung schafft Wissen und Fortschritt.

Die UniBern Forschungsstiftung fördert seit 96 Jahren die wissenschaftliche Forschung an der Universität Bern. Sei es die Erklärung von historischen Zusammenhängen aufgrund von erforschten Quellen, die Verbesserung von Behandlungsmethoden bei Mensch und Tier, die Erweiterung des Verständnisses der Entstehung des Universums…. Die Forschungsresultate der Universität kommen letztlich der Öffentlichkeit zugute. Diesen öffentlichen Charakter teilt die gemeinnützige UniBern Forschungsstiftung mit der Universität.

Fördersumme 2024

Die Fördersumme unserer Stiftung zugunsten der Forschenden der Universität Bern beträgt im Jahr 2024 insgesamt CHF 359’561.–. Weiter unten auf dieser Seite ist die Liste der bewilligten Gesuche – geordnet nach Fakultäten – einsehbar. Die Antragssumme belief sich auf total CHF 467’284.–, verteilt auf 46 Gesuche.

 

Die Förderbeiträge werden finanziert aus dem allgemeinen Betriebsfonds unserer Stiftung, der Zuwendung der IMG Stiftung, dem Beitrag aus dem BEKB Förderfonds, der Zuwendung für Nachwuchsforschende und dem Legat Schwemer. Die Stiftung hat damit aktuell die Möglichkeit, über insgesamt fünf Fördergefässe Beiträge an die Forschenden auszuschütten. Mehr Informationen dazu finden Sie hier. Der allgemeine Betriebsfonds finanziert sich durch den Ertrag der Wertschriften und Spenden von Privatpersonen, Stiftungen und Firmen, mehrheitlich aus dem Kanton Bern.

Jahresbericht 2023 – Annual Report 2023

Der Jahresbericht 2023 wurde an der Stiftungsratssitzung vom 24. Juni 2024 einstimmig genehmigt. Er kann hier heruntergeladen werden. Der Jahresbericht 2024 erscheint im Juli 2025.

The annual report 2023 has been approved by the board of the Foundation at its meeting of June 24, 2024. It can be downloaded here (German). The annual report 2024 will be published in July 2025.

Jetzt Gesuche einreichen! Submit your grant application 2024 now!

Der Eingabetermin für Gesuche wurde für das Jahr 2024 auf den 6. Mai festgelegt. Forschende, welche sich für die Einreichung eines Gesuches interessieren, erhalten hier weitere Informationen.

 

The submission deadline for grant applications has been set: May 6, 2024. For further information in English click here.

Unterstützte Projekte

Unter dem Punkt «Projekte» veröffentlichen wir kurze Einblicke in eine kleine Auswahl der unterstützten Projekte.

Die neusten Beiträge stammen von Prof. Dr. Madhav P. Thakur aus dem Institut für Ökologie und Evolution, Abteilung Terrestrial Ecology, von Dr. Ehsan Hassanpour Yesaghi von der Universitätsklinik für Diabetologie, Endokrinologie, Ernährungsmedizin und Metabolismus (Inselspital) und von Herrn Prof. Dr. Olivier Guenat vom ARTORG Center for Biomedical Engineering Research.

Die Einbände der erschienenen Publikationen, welche die Stiftung mit einem Druckkostenzuschuss unterstützt hat, sind in der Galerie der Druckkostenzuschüsse aufgeschaltet.

Einmal pro Jahr druckt die Stiftung einen Flyer zu einem Projekt, das sie unterstützt hat. Unter dem Punkt «Projektflyer» ist die Nr. 15 zu einem Projekt von Prof. Dr. Christoph von Ballmoos vom Departement für Chemie, Biochemie und Pharmazie zu finden.

Bewilligte Gesuche 2023 - Grants 2023

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
3Dr. des. Selin Gür, wiss. Mitarbeiterin, Institut für Archäologische WissenschaftenDruckkostenzuschuss für die Dissertation mit dem Titel «Change, Continuity and Identity: Cilician Houses and Households from Neo Cilician 5 until Late Cilician 4 (605 BC – AD 300)»1,178allg. Betriebsfonds
4Dr. Moritz von Brescius, Postdoctoral Researcher/Nachwuchsgruppenleiter, Neuere und Neuste Geschichte, Historisches InstitutFinanzierung einer 14-tägigen Forschungsreise zu wichtigen Archiven in Kalkutta und Assam, Nordostindien, im November 2023, um letzte Lücken in den empirischen Feldstudien des Projekts «Visions and Disruptions of the “Synthetic Age”: Science, Power and Resources, 1839–1945» zu schliessen. 4,969allg. Betriebsfonds
12Dr. Caroline Heitz, SNF-Ambizione Grantee / Senior Researcher, Institut für Archäologische Wissenschaften, Abt. Prähistorische
Archäologie
Druckkostenzuschuss für „Aufgetau(ch)t – Archäologie zu Seeufersiedlungen, Eisfunden und Klimawandel. Festschrift für Albert Hafner zum 65. Geburtstag“.3,000allg. Betriebsfonds
13Prof. Dr. Florian Busch, Assistenzprofessor für Diskurslinguistik und Interaktionale Linguistik, Institut für Germanistik, ProjektleiterTeilfinanzierung von Software und Hardware für das Projekt «Texting in Time: Kommunikative Praktiken der Smartphone-Interaktion im Prozess»2,000allg. Betriebsfonds
21Prof. Dr. Christian Rohr, Ordentlicher Professor für Umwelt- und Klimageschichte, Historisches Institut, Abteilung für Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte (WSU), Finanzierung einer 4-monatigen Anstellung à 50% als Wissenschaftlicher Mitarbeiter II für Herrn Dr. Roman Rossfeld zur Anschubfinanzierung bzw. Ausarbeitung eines SNF-Forschungsantrags im Frühling 2024. Projekt: «Mehr! Geschichte einer Obsession. Wirtschaftswachstum und Wachstumskritik in der Schweiz seit 1945»29,400IMG-Stiftung
37Dr. Martin Hinz, Oberassistent, Institut für Archäologische WissenschaftenFinanzierung eines elektronischen Tachymeters (Totalstation) für die Abteilung Prähistorische Archäologie zur Vermessung im Rahmen von Forschungsgrabungen. Projekt «EXPLO» (ERC Synergy Grant, https://exploproject.eu/ –> «Exploring the dynamics and causes of prehistoric land use change in the cradle of european farming»)10,493allg. Betriebsfonds
49Prof. Dr. Mirko Novák, Professor für Vorderasiatische Archäologie, Institut für Archäologische WissenschaftenTeilfinanzierung einer weiteren Aufarbeitungskampagne in Sirkeli Höyük (Türkei) von Juli-September 2023, um die 2022 begonnene Ausgrabungssondage im Bereich des hellenistischen Gebäudes C1 unter der Leitung von Frau Sophia Marxer M.A. und Sven Dvorak B.A. weiter zu bearbeiten.2,480allg. Betriebsfonds
Total Fakultät53,520

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
35PD Dr. Matthias Ertl, Rahel Steuri, Doktorandin, Institut für Psychologie, Abt. Kognitive Psychologie, Wahrnehmung und MethodenlehreFinanzierung eines «Small Vibrator Exciter» zur Untersuchung des Einflusses von vestibulärer Stimulation auf das Cerebellum (mit Aufzeichnung von EEG) für das Projekt der Doktrandin R. Steuri. Projekt: «The role of the cerebellum in the vestibular system»8,424allg. Betriebsfonds
36Prof. Dr. Fred Mast, Leiter der Abt. Kognitive Psychologie, Wahrnehmung und Methodenlehre, Rebekka Borer, Hilfsassistentin/geplante Masterarbeit im Projekt, Andreas Alois Szukics Ortiz, Hilfsassistent/geplante Masterarbeit im ProjektFinanzierung von Beschleunigungssensoren für die Ganganalyse (z.B. bei Personen 70+). Mit diesen Sensoren (Höhenmesser, Beschleunigungsmesser, Gyroskop und Magnetometer) kann das Bewegungsmuster über die Zeit gemessen werden. Projekt: «Influence fo vestibular perceptual learning on balance and gait»6,336BEKB Förderfonds
41Prof. Dr. Mirko Schmidt, Dr. Fabienne Egger, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Sportwissenschaft, Abteilung Sportpädagogik, UniversitätTeilbetrag an die Finanzierung von 120 GENEActive-Uhren, mit denen Aussagen zum Sitz- und Bewegungsverhalten und zu Intensitätsbereichen von 800 Schüler*innen gemacht werden sollen. Total Kosten CHF 38’366. Projekt: «Active School: Nachhaltige schulische Bewegungsförderung»14,000Nachwuchsforschende
Total Fakultät28,760

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
8PD Dr. Jean-Marc Jeckelmann, wiss. Mitarbeiter I, Institute of Biochemistry and Molecular MedicineFinancing of a «Dual-Chamber PELCO easiGlowTM system» to render cryogenic-electron microscopy (cryo-EM) grid-meshes hydrophilic in a process called glow-discharge. Projekt «Glow discharge apparatus for high quality and reproducible cryo-electron microscopy specimen
preparation»
14,620allg. Betr.fonds
32Ass.Prof. Dr. Lilian Witthauer (with tenure track), UDEM, Diabetes Center BerneTeilfinanzierung eines optischen Aufbaus zur Messung von Ketonkörpern, basierend auf einer Breitband Lichtquelle (EQ-99 LDLS). Total Kosten CHF 15’170. Projekt: «An optical setup for ketone monitoring for improved management of diabetes»12,000allg. Betr.fonds
39Müller, Loretta, PD PhD, group leader, senior researcher, Schneiter, Martin, PhD, postdoctoral researcher, Institute of Applied Physics, Biomedical Photonics, DBMR, Lung Precision Medicine, Department for BioMedical Research, Lung Precision Medicine (LPM), Pediatric PneumologyPartial financing of a reflection microscope to assess the collective mucociliary activity in air-liquid-interface cell cultures obtained from healthy volunteers and patients with primary ciliary dyskinesia (PCD). Total Kosten CHF 18’061. Projekt: «Reflection Microscope for characterization of collective mucociliary activity»15,000allg. Betr.fonds
Total Fakultät41,620

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
9Prof. Dr. Meike Mevissen, Head of Vet-Pharmacology & Toxicology, DCR-VPHFinancing of a 4D-Nucleofector from Lonza. This apparatus consists of two units that allow transfection of cells including induced pluripotent stem cells (iPSC). Projekt: 5G and Health: «3D meets 5G, Predicting Neural Toxicity»13,737allg. Betriebsfonds
11Prof. Dr. Britta Lundström-Stadelmann, Co-Director of the Institute of Parasitology, Department of Infectious Diseases and PathobiologyFinancing of a temperature chamber that can be mounted on an existing, automated stage of a binocular. Used for motility-based readouts to investigate novel drugs against parasitic worms (in vitro setups). Projekt: «An improved screening method for the discovery of drugs against foodborne flatworms»8,123allg. Betriebsfonds
24Dr. Matthew Petelle, Postdoctoral Researcher, conduct original research on behaviour and welfare, Veterinary Public Health Institute/Department of Animal Welfare/Center for Proper Housing: Poultry and RabbitsPartial financing of radio frequency identification (RFID) antennas. With these antennas, the movement of chicks/pullets will be monitored in the rearing barn. Total costs CHF 65’000. Projekt: «The Ontogeny of Individual Variation in Movement in Commercial Laying Hens»15,000allg. Betriebsfonds
42Dr. Alessandro Mirra, Advanced Postdoc, Section of Anaesthesiology and Pain Therapy, Department of Clinical Veterinary MedicineFinancing of a Parasympathetic Tone Activity (PTA) monitor by Mdoloris Medical System to assess intra-anaesthetic nociception in pigs undergoing experimental procedures. Projekt: «Evaluation of the parasympathetic tone activity (PTA) index as biomarker of nociception in pigs»8,509allg. Betriebsfonds
Total Fakultät45,369

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
2Prof. Dr. Willy Tinner, Institut für PflanzenwissenschaftenDruckkostenzuschuss für das Lehr- und Sachbuch „Quaternary Vegetation Dynamics of Europe” (total Kosten CHF 77’000)5,000allg. Betriebsfonds
5Prof. Dr. Guido Schreurs, Dozent (Associate Professor), Institute of Geological SciencesTeilfinanzierung eines 28-tägigen Feldforschungsaufenthalts im Sommer 2023 im südlichen Madagaskar, Teniky, Isalo Nationalpark. Total Kosten CHF 9’379. Projekt: «Archaeological excavations at Teniky and surroundings in southwestern Madagascar»4,564allg. Betriebsfonds
30PD Dr. Peter Meister, Group Leader, Prof. Dr. Olivier Pertz, Institut für Zellbiologie, Dpt. BiologieFinancing of a state-of-the-art micro heating stage for high resolution microscopy applications to a) cool down samples and slow down biological processes to image them with high precision and b) to heat samples and characterize phase separated organelles which are extremely sensitive to heat stress. Projekte: «Characterizing gene regulation by loop extrusion through condensates» (Meister) bzw. «Spatio-temporal analysis of signalingn in fate decision and morphogenesis» (Pertz)10,000allg. Betriebsfonds
38Dr. Angelo Frei, SNSF Ambizione Fellow, Prof. Dr. Jean-Louis Reymond, Departement für Chemie, Biochemie und PharmaziePartial financing of a «Tecan Infinite 200 PRO Plate Reader» instrument for antibacterial assays in a BSL2 laboratory. The device is essential for the accurate determination of the antibacterial activity of novel compounds by means of optical density determination of bacterial growth in multi-well plates. Total Kosten CHF 24’832. Projekt: «Systematic Exploration of Novel Chemical Spaces for New Antimicrobial Agents»15,000BEKB Förderfonds
45Ass. Prof. Michael Raissig, tenure-track in Plant Genetics & Development, Institute of Plant SciencesPartial Financing of a LI-600 Porometer/Fluorometer to measure steady-state stomatal conductance and photosynthetic efficiency within seconds. Total Kosten CHF 18’014. Projekt: «High-throughput phenotyping approaches to identify drought-resistant grass genotypes»13,000allg. Betriebsfonds
46Ian Ausprey, Postdoctoral Researcher, Institute of Ecology & Evolution Division of Conservation BiologyPartial Financing of a) a drone-mounted thermal camera (CHF 11’500) and a handheld thermal camera (CHF 3’000) required to quantified microclimate variation in relation to microhabitat structures and b) cover of travel costs for fieldwork in Switzerland (CHF 4’500) and c) costs for presenting results at the International Congress for Conservation Biology 2025 (CHF 2’000). Projekt: «Microclimate Buffering within Alpine Landscapes: Linking Ecophysiology, Behavioral Plasticity & Microhabitat Selection of Alpine Avifauna in a Changing Climate»15,000allg. Betriebsfonds
Total Fakultät62,564

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
1Prof. Dr. Doina Radulescu, Volkswirtschaftliches Institut, Kompetenzzentrum für Public Management, und Patrick Bigler, Doktorand und LehrassistentFinanzierung eines Workshop-Besuches in Empirical Energy Economics an der Yale University für den Doktoranden Patrick Bigler, ergänzt mit einem kurzen (7-wöchigen) Forschungsaufenthalt unter der Aufsicht von Professor Dr. Kenneth Gillingham, Professor für Energie- und Umweltökonomie an der Yale Universität vom 7.1.-1.3.2023. Teilfinanzierung für 2 Mt. Unterkunft, Flug, Transfers, Visum, Beherbergungssteuer. Projekt: «Household Preferences for Electric Vehicles and Renewable Energy and the Effects of these Technologies on Electricity Demand»2,833IMG-Stiftung
6Prof. Dr. Adrian Vatter, Institut für PolitikwissenschaftDruckkostenzuschuss für die Mitfinanzierung der Buchpublikation «Direkte Demokratie in den Gemeinden» (Total Produktionsfehlbetrag CHF 9’350)5,000allg. Betriebsfonds
7Prof. Dr. Ben Jann, Professur für Sozialstrukturanalyse, Institut für SoziologieFinanzierung der Teilnahme des Doktoranden Robin Benz an der Global School Empirical Research Methods an der Universität St. Gallen und Besuch von zwei Kursen: «Machine Learning wit R – Introduction» vom 5.6.-10.6.2023 und «Regression Analysis for Spatial Data» vom 19.6.-24.6.2023 (nur Kursgebühren). Projekt: «Bildungspräferenzen und ihre kontextuelle Einbettung»2,000IMG-Stiftung
10Prof. Dr. Markus Freitag, Lehrstuhl für Politische Soziologie, Institut für Politikwissenschaft, M.A. Alina Zumbrunn, Assistentin und DoktorandinFinanzierung der Teilnahme der Doktorandin Alina Zumbrunn an einem Statistikkurs bei der Universita della Svizzera italiana in Lugano (Kurskosten CHF 700, Hotel CHF 800). Projekt: «The Rural-Urban Divide in Europe (RUDE)»1,500IMG-Stiftung
14Prof. Dr. Blaise Melly, Professor for Econometrics, Dpt. of EconomicsFinancing of the participation of the PhD student Martina Pons at the 2023 conference of the International Association for Applied Economics (IAAE) in Oslo from June 27-30 (Teilbetrag an Zug, Flug, Hotel, Konferenzgebühr, Mitgliedschaft). Projekt: «Minimum Distance Estimation of Quantile Panel Data Models»1,000IMG-Stiftung
15Dr. rer. soc. Thea Wiesli, Assistentin IV, Centre for Development and Environment (CDE) und Institut für SoziologieFinanzierung eines Forschungsaufenthalts an der Universität Federal Fluminense in Rio de Janeiro, Brasilien, vom 14.8.-15.9.2023 (Flug, Unterkunft, öV vor Ort). Projekt: „Food Systems, Health and Sustainability from the perspective of Equity, Justice and Food and Nutrition Security“3,000IMG-Stiftung
16Prof. Dr. Ben Jann, Professur für Sozialstrukturanalyse, Institut für SoziologieFinanzierung der Teilnahme des Doktoranden Leo Röhlke am „Summer Doctoral Programme 2023“ (2.-13. Juli 2023) des „Oxford Internet Institute“ (Universität Oxford). Teilnahmegebühr inkl. Unterbringung sowie An- und Rückreise. Projekt: «Digitale Ungleichheiten und Bildungsoutcomes in Kindheit und Jugend: Die Rolle des Familien- und Schulkontextes»2,943IMG-Stiftung
18Prof. Dr. Isabelle Stadelmann-Steffen, Lehrstuhl für Vergleichende Politik, Institut für Politikwissenschaft, M.A. Sophie Ruprecht, Assistentin und DoktorandinFinanzierung der Teilnahme der Doktorandin Sophie Ruprecht an a) einem virtuellen Kurs zu Structural Equation Modelling an der Summer School in Social Science Methods in Lugano sowie b) an der EPSA-Konferenz im Juni 2023 in Glasgow. Schummer School Kurskosten CHF 600, Konferenzgebühr EUR 346, Reisekosten ca. CHF 700, Unterkunft 4 N. à £ 150. Projekt: «Enabling Decentralized renewable GEneration in the Swiss cities, midlands, and the Alps (EDGE)»2,300IMG-Stiftung
19Prof. Dr. Markus Freitag, Lehrstuhl für Politische Soziologie, Institut für Politikwissenschaft, M.A. Victoria A. Haerter, Assistentin und DoktorandinFinanzierung der Teilnahme der Doktorandin Victoria A. Haerter an der „Summer School for Women in Political Methodology“ vom 16. bis 22. Juli 2023 in Basel (Übernachtungskosten)420IMG-Stiftung
20Dr. Marcel Henkel, Advanced Postdoc at the Center for Regional Economic Development (CRED) / Dept. of Economics, Prof. Dr. Maximilian von EhrlichFinanzierung der Teilnahme an der 17h North American Meeting of the Urban Economic Association in Toronto, Canada, vom 6.-7.10.2023 (Konferenzgebühr, Flug, Unterkunft). Projekt «Redistribution and Spatial Inequality»1,800IMG-Stiftung
25Prof. Dr. Marc Bühlmann, Direktor Année Politique Suisse, assoziierte Professur Institut für Politikwissenschaft, Giada Gianola, Assistentin APS und DoktorandinFinanzierung der Teilnahme der Doktorandin Giada Gianola am American Political Science Association (APSA) Annual Meeting & Exhibition 2023 vom 31.8.-3.9. in Los Angeles, USA. Teilnahmegebühr, Reise- und Übernachtungskosten. Projekt: «NFP-77 «Mehr Demokratische Mitsprache dank Digitalisierung?» (https://www.nfp77.ch/portfolio/mehr-demokratische-mitsprache-dank-digitalisierung/)2,357IMG-Stiftung
27Dr. sc. ETH Gracia Brückmann, Institut für Politikwissenschaft und Oeschger-Zentrum für KlimaforschungTeilfinanzierung der Unterkunft während eines Gastaufenthalts an der London School of Economics vom 18.9.-15.12.2023 (Total Kosten Unterkunft: CHF 6’350) und Puffer CHF 450 (z.B. für allfäll. Reiseplanänderungen). Projekt: «Provision of environmental regulation and demand for environmental policy»3,398IMG-Stiftung
28Prof. Dr. Isabelle Stadelmann-Steffen, Lehrstuhl für Vergleichende Politik, Institut für Politikwissenschaft, M.A. Walid El-Ajou, Assistent und DoktorandFinanzierung der Teilnahme des Doktoranden Walid El-Ajou am Methodenkurs «Introduction to Conjoint-Experiments» des European Consortium for Political Research (ECPR) vom 31.7.-4.8.2023. Virtueller Kurs (nur Teilnahmegebühr). Projekt: «SUstainable and Resilient Energy for Switzerland – (SURE)»530IMG-Stiftung
29Prof. Dr. Costanza Naguib, Department of Economics, Marc Schranz, PhD studentFinanzierung der Teilnahme des Doktoranden Marc Schranz an der Konferenz der International Association for Applied Econometrics in Oslo vom 26.-30.6.2023. Projekt: «Intergenerational mobility: A multivariate distribution regression approach»1,550IMG-Stiftung
31Prof. Dr. Ben Jann, Professur für Sozialstrukturanalyse, Institut für SoziologieFinanzierung der Teilnahme der Doktoranden Tobias Ackermann und Robin Benz an der European Conference on Educational Research (ECER) in Glasgow vom 21.8.-25.8.2023 zur gemeinsamen Präsentation des Forschungsprojekts «Disadvantaged by Chance? Cut-off Dates for School Enrolment and Their Consequences for Educational Outcomes». Konferenzgebühren, Flüge und Übernachtungen.1,970IMG-Stiftung
34Prof. Dr. Isabelle Stadelmann-Steffen, Lehrstuhl für Vergleichende Politik, Institut für Politikwissenschaft, M.A. Rebeka Sträter, Doktorandin und AssistentinFinanzierung der Teilnahme der Doktorandin Rebeka Sträter am Kurs «Introduction to Conjoint Experiments» des European Consortium for Political Research (ECPR) vom 31.7.-4.8.2023. Projekt: «Socio-technological Breakthrough Of Thermal Energy Storage (SOTES)»502IMG-Stiftung
40Pierre Magontier, Post Doc at the Center for Regional Economic Development (CRED), Prof. Maximilian von Ehrlich, Volkswirtschaftliches InstitutFinancing of Pierre Magontiers participtation in the 12th European Meeting of the Urban Economic Association in Milan, Italy, from May 5-6, 2023 (conference fee, train, hotel). Projekt: «Floods and Urban Density»980IMG-Stiftung
48Prof. Dr. Norbert Trautmann, Full Professor in Quantitative Methods, Chair of Quantitative Methods, Department of Business Administration, Nicklas Klein, PhD studentFinanzierung der Teilnahme von Nicklas Klein an der “INFORMS Healthcare Conference 2023” vom 24.-29. Juli 2023 in Toronto, Kanada. Projekt: «Model-based approaches for optimizing capacity allocation and scheduling decisions in flexible operating rooms»2,000Nachwuchsforschende
51Prof. Dr. Ben Jann, Professur für Sozialstrukturanalyse, Institut für SoziologieFinanzierung einer 50%-Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters im Datenmanagement der TREE-Panelstudie, um eine raschere Publikation der bislang erhobenen TREE-Daten zuhanden der Scientific Community voranzutreiben. Projekt: «TREE (Transitions from Education to Employment)»36,509IMG-Stiftung
52Prof. Dr. Markus Freitag, Lehrstuhl für Politische Soziologie, Institut für PolitikwissenschaftFinanzierung einer 50% wissenschaftlichen Assistenz für 12 Monate für die nachhaltige Mitwirkung an der Etablierung des neu lancierten Forschungsprogramms «Gesellschaftliche Spaltung: Affektive Meinungs-Polarisierung in der Schweiz»36,509IMG-Stiftung
Total Fakultät109,101

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
50Prof. Dr. Peter V. Kunz, Geschäftsführender Direktor am Institut für Wirtschaftsrecht und Ordinarius für Wirtschaftsrecht und für Rechtsvergleichung, Dr. Kiril R. R. Haslebacher, ehem. wiss. Mitarbeiter und DoktorandDruckkostenzuschuss für die Dissertation von Herrn Dr. Haslebacher mit dem Titel «Das Arm’s Length Principle im schweizerischen Recht – Die Grenzen des Konzerneinflusses»2272allg. Betriebsfonds
Total Fakultät2272

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
3Dr. Maria Lissek, Postdoktorandin, Institut für Historische TheologiePublikationskostenzuschuss für das Werk ««vincentiusfreundliche Schweiz». Bern, Berner Münster und die Schweiz» im Format Open Access gold. Schwabe Verlag, Reihe theos (theologisch bedeutsame Orte der Schweiz)2000Nachwuchsforschende
Total Fakultät2000

Nr.Gesuchsteller, Institut / FakultätProjektbewilligtbelastetes Fördergefäss
Keine Gesuche eingetroffen
Total Fakultät0

Jede Spende ermöglicht ein weiteres Puzzleteil an Wissen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Geschäftsstelle

(für Auskünfte, insbesondere zu Spenden
und der Gesuchseinreichung):
Karin Janz, Geschäftsführerin
Tel. 031 508 50 58, janz@forschungsstiftung.ch
Telefonische Erreichbarkeit:
grundsätzlich MO, DI, DO, FR von 8.30-11.30 Uhr,
MO, DI, FR 13.30-16.00 Uhr.

Walter Thut, Präsident
Tel. 031 508 50 58, thut@forschungsstiftung.ch

Eveline Schaad, Vizepräsidentin
Tel. 031 508 50 58, info@forschungsstiftung.ch

Anschrift

UniBern Forschungsstiftung
c/o officiis ag
Worbstrasse 46
3074 Muri b. Bern

Bankverbindung

IBAN CH78 0079 0016 5818 6821 4
bei der Berner Kantonalbank